Blumenschmuckwettbewerb 2015

Blumenschmuckwettbewerb 2015

Ausgerichtet von den Siedlergemeinschaften Wiesau und Fichtenschacht, dem Obst- und Gartenbauverein Wiesau und dem Markt Wiesau fand auch heuer wieder der Blumenschmuckwettbewerb im Gemeindegebiet Wiesau statt. Dies soll ein Anreiz für die Bürgerinnen und Bürger sein, ihre Balkone, Vorgärten und Fenster mit Blumen und Pflanzen zu schmücken und so auch das Ortsbild von Wiesau zu verschönern. Die Bewertungskommission setzte sich zusammen aus jeweils zwei Vertretern der ausrichtenden Vereine, sowie 2 Vertretern des Marktes Wiesau. Am 14. Juli war die Jury unterwegs. Zu bewerten waren 25 Anwesen, deren Eigentümer sich zum Wettbewerb angemeldet hatten. Bewertet wurde der Ausnutzungsgrad am Haus, der Blumenschmuck im Vorgarten, der Blütenreichtum und der Gesundheits- und Pflegezustand der Pflanzen. 

In den zwei Kategorien Siedlungshäuser und Bauernhäuser gab es folgendes Ergebnis (jew. in alphabetischer Reihenfolge): 

Siedlungshäuser: 

hervorragend 
Konrad Monika, Schönfelder Str. 22
Konz Hans, Kolpingstr. 6

Mois Conny, Tannweg 2a

sehr gut 
Braun Bettina, Herbstweg 3
Fröhler Josef, Triebendorf 18 
Meier Hermine, Tannweg 3 
Muck Alfred, Triebendorf 22

Bauernhäuser: 

hervorragend
Eichenseher Gabriela, Mühlhof 3 

sehr gut 
Meißner Monika, Dorfplatz 8
Wührl Tanja, Leugas 14

Die Anwesen der übrigen Teilnehmer wurden alle mit „gut“ bewertet. 

Die Kategorie "Fassaden" musste diesmal mangels Anmeldungen gestrichen werden. 

Opens internal link in current windowWeitere Bilder gibt es auch in der Bildergalerie zu sehen.