Neuer Kreisverkehr bei Wiesau

Der neue Kreisverkehr ist seit Mitte September für den Verkehr freigegeben. Kleinere Restarbeiten werden von der ausführenden Baufirma zur Zeit noch erledigt, so dass es zeitweilig zu Behinderungen kommen kann.

Der Kreisverkehr hat einen Durchmesser von 45 Meter sowie eine Fahrbahnbreite von 7 Meter. Die dafür angesetzten Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 613.000 Euro. 80 Prozent davon trägt der Freistaat Bayern.